Von Briefen und leuchtenden Kinderaugen

Worte. Worte sind mächtig. Liebevolle Worte können uns in den schönsten, schillernsten Raum voller Mitgefühl und Liebe katapultieren. Verletztende Worte verbannen uns schnell in die eisigste, einsame Ecke. Das geschriebene Wort hallt nach. Immer wieder. Es bleibt und geht nicht in den Schallwellen der Umgebung verloren. Es kann in bestimmten Momenten wieder hervorgeholt werden. Um … Mehr Von Briefen und leuchtenden Kinderaugen

Deine Hausgeburt. Eine Geschichte mit Happy End. Und mit einem Unhappy End.

#meineGeburtmeineEntscheidung Der folgende Text ist ein Geburtsbericht unserer zweiten Tochter. Diesen Text schrieb ich aus mehreren Gründen: Um die Geburtsgeschichte meiner Tochter festzuhalten. Für sie selbst, für mich und für andere, interessierte Eltern. Um ganz klar aufzuzeigen, dass ich ohne die Begleitung unserer Hebamme, meine Tochter nicht zuhause hätte zur Welt bringen können und sich … Mehr Deine Hausgeburt. Eine Geschichte mit Happy End. Und mit einem Unhappy End.

Mein Blog – zuckersüß und bitter zugleich

Ich bin zerrissen. Total. Gut, das ist jetzt so ganz grundsätzlich eigentlich nichts Neues bei mir. Entscheidungen schob ich schon immer gern auf die lange Bank. Aber die Zerrissenheit nagt diesmal ganz schön ordentlich an mir. Ich bin nicht sicher, wie es mit mir und meinem Blog weitergehen soll. Seit 3 Monaten ist er nun … Mehr Mein Blog – zuckersüß und bitter zugleich

Wenn Ungewissheit plötzlich die Neugier mit sich bringt

Früher ging meine Ungewissheit immer mit meiner Angst Hand in Hand. Die beiden gehörten für mich untrennbar zusammen. Ungewisse, unsichere Situationen im Leben haben mir Sorgen bereitet. So versuchte ich, durch möglichst viel Struktur und Organisation, die Ungewissheit zu umgehen. Seit fast 3 Jahren sind wir beide nun ziemlich gute Freunde. So ein wenig bin … Mehr Wenn Ungewissheit plötzlich die Neugier mit sich bringt

Zitat #5

Dieses Zitat hat mir vor 2,5 Jahren den letzten Tritt in den Hintern gegeben um eine Entscheidung zu treffen. Ich habe meinen Beruf als Betriebswirtin aufgegeben um neue Wege einzuschlagen. Deshalb liegt mir dieses Zitat ganz besonders am Herzen. Ist was Wahres dran, oder?