Das erste Schuljahr – Elternlektionen

Ihr kennt das. Ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Die Kinder gehen zur Tagesmutter, in den Kindergarten oder in die Schule. Oft machen die Kurzen das erstaunlich gut. Wären da nicht die Eltern, die ihre Lektionen erst noch lernen, verinnerlichen und dann irgendwann auch leben müssen.

Dies sind meine persönlichen Lerneinheiten, die ich im Laufe des ersten Schuljahres unserer Tochter zu absolvieren hatte:

IMG_4779

  1. Ab dem 4. Schultag sind Eltern auf dem Schulweg verdammt uncool. Küsschen am Schulhof ebenso.
  2. Was (noch!) nicht uncool ist: Die Kinder mit einer großen Anzahl diverser Reflektoren, Leuchtmitteln (gerne auch blinkend) auszustatten. Ein Tannenbaum auf dem Gehweg wird schließlich so schnell nicht übersehen. x
  3. Nachdem dein Kind den Schulweg zum ersten Mal allein gegangen ist, wächst es automatisch um 5 cm. In Sekunden.
  4. Der Schulweg ist nicht gespickt von unendlich vielen böswilligen Menschen, die garantiert mein Kind entführen werden (diese Lektion habe ich im Übrigen noch nicht nachhaltig verinnerlicht).
  5. Der Schulweg ist bei Regen noch viel spaßiger als bei Sonnenschein.
  6. Ein Kaninchen am Wegesrand kann dazu führen, dass dein Kind 15 Minuten später nach Hause kommt.
  7. Raste dann nicht aus. Sondern bleib ruhig. Die Polizei interessiert sich zu diesem Zeitpunkt für deine Story (noch) nicht.
  8. Dein Kind kommt nicht schneller nach Hause, wenn du permanent aus dem Küchenfenster starrst.
  9. Es MUSS ein unsichtbares Universum für Radiergummis geben. Ansonsten gibt es keine wissenschaftliche Erklärung für das Verschwinden des 58. Radiergummis aus dem Etui unserer Tochter.
  10. Dasselbe gilt für Bleistifte, Buntstifte und Mützen.

Geht es euch ähnlich? Oder habt ihr andere bahnbrechende Erkenntnisse gewonnen?

Mal schauen, was uns das zweite Schuljahr lehren wird.


Magst du mir dazu ein paar Worte schreiben?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s